Hypnose in Leipzig

Schamanische Trance und Hypnose in Leipzig und Umgebung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und zur Stärkung der Persönlichkeit.

Hypnose leitet sich vom griechischen hypnos – Schlaf – ab. Der Schlaf ist jedoch kein richtiger Schlaf, sondern eine Trance. Bei dem gezielt herbeigeführten Zustand kann der Hypnotiseur direkt auf das Unterbewusstsein der Person einwirken, da die Kritikfähigkeit des Verstandes umgangen wird. Die Hypnose wird erfolgreich in der Psychotherapie und Medizin eingesetzt.

Wie funktioniert Hypnose?

Es gibt viele verschiedene Arten, wie Hypnose ausgeführt werden kann. Die bekannteste ist sicherlich, eine Person gezielt durch bestimmte Induktionstechniken in Trance zu versetzen. Trance wird hervorgerufen, wenn sich die Person auf eine bestimmte Sache stark konzentriert. Dies ist beispielsweise bei einer Visualisierung der Fall, wenn sich die Person voll und ganz auf das Bild vor ihrem inneren Auge fokussiert, oder wenn ihr Blick starr auf einen Gegenstand oder die Hand des Hypnotiseurs gerichtet ist. Auch rhythmische Musik kann den Zustand der Trance hervorrufen. Wenn sich eine Person in hypnotischer Trance befindet, ist die Wahrnehmung äußerer Reize oft reduziert, sie befindet sich in einem Zustand tiefer Entspannung, der Verstand kann abschalten und der Zugang zum Unterbewusstsein ist erleichtert.

Der Hypnotiseur kann nun direkt mit dem Unterbewusstsein des Klienten kommunizieren. Die Kommunikation läuft dabei entweder über die Sprache, oder über ideomotorische Signale. Dies sind Bewegungen, die nicht durch das Bewusstsein gesteuert werden. Das Heben des Zeigefingers beispielsweise kann „ja“ signalisieren, das Heben des kleinen Fingers „nein“. Das unbewusste Heben eines Fingers ist meistens gut von der bewussten Ausführung dieser Bewegung zu unterscheiden.

Während der Trance kann der Hypnotiseur das Unterbewusstsein direkt ansprechen und beeinflussen. Er kann dabei gezielte Fragen stellen, um der Ursache eines Sachverhalts näher zu kommen und das Unterbewusstsein dahingehend zu beeinflussen, dass das Problem selbst gelöst werden kann. Oftmals sind beispielsweise Übergewicht oder Rauchen die Symptome eines tiefer liegenden, unbewussten Konflikts. Man spricht hierbei auch von Blockaden. Wenn diese gelöst werden, können auch die Symptome verschwinden.

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?

Im Grunde kann jeder Mensch hypnotisiert werden, wobei jedoch nicht jeder auf jede Art der Trance-Induktion anspricht. Auch gibt es Unterschiede, wie tief oder schnell einzelne Personen in Trance verfallen. Zweifel und Misstrauen der Hypnose oder dem Hypnotiseur gegenüber können hinderlich wirken. Auch wenn die Person an sich offen gegenüber Hypnose ist, widersetzt sich vielleicht ein Teil von ihr unbewusst. In solchen Fällen sollte der Ursache auf den Grund gegangen und gegebenenfalls andere Zugänge zur Hypnose oder ein anderer Hypnotiseur gefunden werden.

Hypnose Anwendung

Die Anwendung von Hypnose kann bei vielen Beschwerden, bei Schmerzen, Süchten, Angstzuständen oder in der Persönlichkeitsentwicklung gute Erfolge erzielen.

In der Hypnose Therapie oder Hypnotherapie wird dieses Verfahren insbesondere bei Angststörungen und Depressionen erfolgreich eingesetzt. Oftmals liegen diesen unbewusste, einschränkende Glaubenssätze oder Prägungen zugrunde. Diese können in der Therapie losgelassen oder so verändert werden, dass sie sich nicht länger negativ auswirken.

schamanische Hypnose in Leipzig

Schamanische Trance und Hypnose

Als ausgebildeter Hypnotiseur bietet Michael – der Schamane des Herzens, schamanische Trance und Hypnosen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und zur Stärkung der Persönlichkeit an. Dabei werden meist im Unterbewusstsein vorhandene Blockaden gelöst.

Die Hypnose kann Blockaden lösen, die sich im alltäglichen Leben auf die verschiedensten Arten äußern. So kann Hypnose auch das Selbstwertgefühl steigern, da auch hier die im Unterbewusstsein verankerten Gründe für ein verzerrtes Selbstbild beeinflusst werden. Gleiches gilt für Hypnose und Selbstvertrauen.

Hypnose zur Rauchentwöhnung ist ebenfalls ein sehr erfolgreiches Mittel. Die unterstützende Wirkung der Hypnose um das Rauchen aufzugeben, ist auch hier dadurch gegeben, dass der Hypnotiseur direkt auf die Ursachen des Nikotin-Verlangens einzuwirken vermag. Auch kann Hypnose zur Gewichtsreduzierung angewandt werden. Nicht selten liegt schließlich auch dem Übergewicht ein psychischer Auslöser zugrunde. Hypnose kann das Abnehmen daher beschleunigen oder in manchen Fällen überhaupt erst ermöglichen.

Diese Artikel könnten auch gefallen ...