Schamanismus in Sachsen

Michael ist Schamane des Herzens in Sachsen und bietet schamanische Arbeit und Heilsitzungen für Körper, Geist & Seele an. Dazu gehören Familienaufstellungen, Ahnen-Heilung, energetische Reinigung und Blockaden Lösung, Innere Kind- und Trauma-Arbeit sowie Energiearbeit, Trance, Hypnose und Geistiges Heilen in vielen Regionen von Sachsen.

Schamane in Sachsen

Nicht wenige haben bei dem Wort Schamanismus in erster Linie indigene Völker vor Augen, welche zum Erhöhen des Wohlergehens des eigenen Stammes rituelle Tänze rund um ein Feuer abhalten. Weniger bekannt ist allerdings das Wirken zahlreicher Schamanen, die damit ihren Mitmenschen bei uns in Deutschland und in Sachsen beistehen können, ihre körperlichen oder seelischen Leiden zu heilen.

Der moderne Schamanismus versteht gegenwärtig Mensch, Tier und Natur als vollständige Einheit. Wortgetreu bedeutet Schamane „der Wissende“. Das heißt, es wird ihm die Begabung zugesprochen, sowohl die naturverbundene Heilung als auch die Vermittlung zwischen unterschiedlichen Welten zu beherrschen.

schamanische Heilarbeit in Sachsen

Schamanische Heilarbeit in Sachsen

Was die Tätigkeit des Schamanen in Sachsen angeht, ist er vor allem darum bemüht, Psyche, Körper und Geist des Hilfesuchenden wieder in Harmonie zu bringen. Solche schamanische Therapiesitzungen können dazu beitragen, dass zahlreiche mentale und körperliche Belastungen, die unter Umständen schon lange existieren, wirksam reduziert werden. Dabei kommen verschiedene Techniken zum Einsatz.

Schamanische Heilsitzungen für Körper, Geist & Seele in Sachsen

Es gibt eine Menge Wege, welche dem Schamanen zur Verfügung stehen, mittels denen er bei verschiedenartigen Beschwerden erfolgreich helfen kann.

Familienaufstellung in Sachsen

Neben gesundheitlichen Problemen umfasst die alte schamanische Arbeitsweise der Familienaufstellung auch Bereiche wie mangelnder Erfolg im Beruf, Eheprobleme oder Geldsorgen. Dazu werden die eigentlichen Wurzeln des Übels ans Tageslicht gebracht, indem der Schamane im Beisein des Hilfesuchenden sogenannte Stellvertreter aufstellt. Es kann sich durch die Auswertung der meist vergessenen Geschichten, am Ende eine positive Wende im Hier und Jetzt einstellen.

Familienaufstellungen sind auch als Einzelarbeit durchführbar und werden in ganz Sachsen angeboten.

Es sind vor allem die Schwingungen der Ahnen, welche der Schamane als selektive Kraftquelle ausnutzen kann. Negative Erfahrungen der Vorfahren können erkennbar gemacht und ausgelöscht werden, sodass neue Generationen diese Empfindungen nicht mehr unwillkürlich verspüren und durch sie beeinflusst werden.

Es gelingt nicht selten, bis zu sieben nachfolgende Generationen von den Belastungen ihrer Ahnen zu befreien, womit eine Rückkehr zu einem Leben frei von belastenden Gefühlen ermöglicht werden kann.

In Sachsen: Schamanische Arbeit mit dem Medizinrad

Eine bedeutsame Rolle spielt im Schamanismus das Medizinrad. Hiermit werden die vier seelischen Segmente des Menschen versinnbildlicht: Vergangenheit, Zukunft, Ahnen und Lebensaufgabe. Das Medizinrad steht ebenso für die Elemente Erde, Luft, Wasser und Feuer. Von daher kann es im Zusammenhang mit der schamanischen Heilkunde auch bei einer Menge von Funktionen in Sachsen zum Einsatz gebracht werden.

Energetische Reinigung und Blockadenlösung

Ein guter Schamane hat die Fähigkeit, aufgrund einer weit reichenden Säuberung die Psyche von unnötigem Ballast zu befreien. Auf diese Weise kann der Weg für den ungehinderten Fluss positiver Energien freigemacht werden. Der Klient sieht sich persönlich aus einer völlig neuen Perspektive, wodurch langanhaltende Behinderungen beseitigt werden können.

Schamanische Körperarbeit & Mediation

Dank des Schamanismus in Sachsen lernen die Betreffenden ihren Körper neu kennen und können verschiedene Signale leichter begreifen. Um Körper und Psyche des Hilfesuchenden in Einklang zu bringen, hört der Schamane in der Meditation gewissermaßen in seinen Körper hinein und setzt dabei seinen enormen Erfahrungsschatz ein.

Innere Kind- und Trauma-Arbeit in Sachsen

Zuweilen sind seelische Verletzungen auf negative Erlebnisse in der frühesten Kindheit zurückzuführen, obwohl es in der Regel nicht möglich ist, sich daran wissentlich zu erinnern. Die Heilung dieser Wunden während der Sitzung „Innere Kind Arbeit“ in Sachsen sorgt für mehr Selbstwertgefühl als Erwachsener. Um die Seele zu reinigen und wieder positive Energie fließen zu lassen, müssen unter Einsatz der Trauma-Arbeit verborgene Konflikte sichtbar gemacht und danach gelöst werden. Dank einer langsamen Genesung der Seele kann im Endeffekt eine komplette Heilung realisiert werden.

Schamane in Sachsen

Schamanische Energiearbeit in Sachsen

Schamanische Energiearbeit in Sachsen hat zahlreiche Facetten. Dazu gehören zum Beispiel Extraktion & Seelenrückholung, schamanische Reisen, Zeremonien & Rituale, Quantenheilung, geistiges Heilen, Trance & Hypnose, Wahrsagen & Hellsehen, Runen-Arbeit sowie Räuchern. Das sind zusammen mit dem Lesen im morphischen Feld die wichtigsten Elemente.

Schamanische Reisen, Trance & Hypnose

Es existieren unterschiedliche Wege, den Geist auf Reisen zu schicken. Im Allgemeinen wird dazu die schamanische Reise herangezogen. Allerdings nutzt der Schamane zu diesem Zweck auch gerne die Hypnose oder Trance.

Seelenrückholung & Extraktion

Mit Hilfe der Rückholung von verlorenen Seelenanteilen aus einer anderen Welt kann der Hilfesuchende wieder mehr Klarheit und Struktur ins Leben bringen, denn die Seele ist nach der Rückholung wieder komplett. Auf diese Weise wird erreicht, dass für deutlich mehr Energie und geistige Leistungsfähigkeit gesorgt werden kann.

Die Extraktion hat hingegen den Zweck, fremde Seelensegmente, die die Lebensfreude beeinträchtigen können, zu eliminieren. Sind diese Auslöser von Krankheiten einmal beseitigt worden, ist es ihnen nicht mehr möglich, irgendwelchen Schaden anzurichten.

Geistiges Heilen

Wird eine natürliche Heilbehandlung mit geistigem Heilen in Sachsen verknüpft, kann im Zuge der Meditationsphase die Lebensqualität zurückkehren.

Matrix Quantenheilung

Anhand von Matrixwellen können Energien auf das Wohlbehagen wirken. Den Schwund von positiver Energie kann der Schamane mit dieser Heilbehandlung ausgleichen und so für neue Lebensqualität sorgen.

Schamanisches Räuchern

Häuser, Wohnungen, Gebäude oder auch Fahrzeuge in Sachsen lassen sich wirkungsvoll durch Räuchern mit heilbringenden Kräutern und Pflanzen energetisch reinigen. Auch Heilungen und das Vertreiben böser Geister lassen sich damit erfolgversprechend durchführen.

Schamanische Arbeit mit Runen & Runen-Orakel

Diverse mystische Symbole verwendet der Schamane auch häufig für einen Blick in die Zukunft. Dabei wird nicht nur der Vorhang in die Zukunft gelüftet, sondern auch die Vergangenheit betrachtet.

Lesen im morphischen Feld / Akasha-Chronik

Was die morphischen Felder anbelangt, kann man sie als Quelle und Speicher von Wissen bezeichnen. Dem Hilfesuchenden können mit einem solchen Wissensschatz gänzlich neue Optionen übermittelt werden – sowohl in Bezug auf die Gegenwart als auch auf die Vergangenheit. Die Akasha Chronik dagegen enthält das Wissen jedes Einzelnen über seine Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft. Der Schlüssel zur Heilung der Seele ist nicht zuletzt hier zu finden.

Wahrsagen & Hellsehen

Mit Hellsehen und Wahrsagen in Sachsen ist es möglich, dem Betreffenden einen neuen Lebensweg aufzuzeigen.

Der Schamane des Herzens kann in Sachsen fast allen Orten und Regionen zum Einsatz kommen. Wenn es schnell gehen muss, steht er gern auch telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

Hier erhältst Du noch einen Überblick, wo der Schamane des Herzens schon tätig war oder für Dich tätig werden könnte:

  • Leipzig
  • Dresden
  • Chemnitz
  • Zwickau
  • Plauen
  • Freiberg
  • Freital
  • Riesa
  • Grimma
  • Meißen
  • Delitzsch
  • Erzgebirge
  • Coswig
  • Döbeln
  • Oschatz
  • Wurzen
  • Torgau
  • Mittweida
  • Bad Düben
  • Eilenburg

Diese Artikel könnten auch gefallen ...